Seite auswählen

Palmarum

Lukas Wünsch // … in Gott

… in Gott!

Schonungslos. Kein Make-Up, keine Maske, kein Versteckspiel mehr. Zwecklos ist das Nebelspiel der Welt nun. Zurück bleibt nichts als Wahrheit über dich und mich.

Und doch leidlos auf wundersame Weise dieses neues Du, neue Ich. Denn endlich fühlt es sich echt an. Kleiner als damals. Menschlein umschlossen von einer großen, warmen Hand.

Diese Geborgenheit ist zeitlos wie alles um uns. Keine ewige Zeitlichkeit, kein So-Wie-Sonst-Auch. Nur eben für immer.

Wie grausam wäre das? Immer gezwungen, immer von sich selbst weggetrieben, nie bei sich belassen?

Nein, anders ist es. Anders und doch nicht fremd. Rein und lautlos, still im besten Sinne. Wie ein Winterwald im Schnee, der nie erkaltet. Furchtlos werden wir sein, auch wenn wir jetzt noch fragen: Wie und Was? Die Antwort: Schwerelos in Gott!

Text: Lukas Wünsch, Daverden
Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay

passion-e als Abo

Zwei Andachten pro Woche

Mit dem Newsletter zu passion-e erhalten Sie die aktuelle Andacht direkt in Ihr E-Mail-Postfach

Pin It on Pinterest