Seite auswählen

Mittwoch nach Judika

Caroline Jäsche // Wohin?

WOHIN?

Da ist etwas in ihrer Brust.
Es ist hart und knubbelig.
Das gehört da nicht hin, sagt der Arzt.
Aber gut, dass Sie gekommen sind. – Je früher man so etwas entdeckt, desto besser.
Angst. Tränen.
Wohin mit mir?

Ins Gebet.
Gott, was ist dein Plan für mich?
Im Krankenhaus.
Eingriff.
Aus der Narkose aufwachen
Verpeilt sein
Abgeholt werden.
Begleitet sein.
Im Gebet.
Danke, Gott. Für diese Freund*innen.
Arztpraxis.
Entwarnung.
Knubbel weg. Alles gut.
Nach Borkum fahren.
Auf der Fähre im Wind weinen.
Gesund sein
Große Erleichterung.
Am Südstrand stehen
Füße im kalten Wasser
Aufs Meer gucken
Wind in den Haaren
Sonne im Gesicht
Muschel in der Hand.
Heiliger Geist.
Im Gebet.
Paradies.

Text: Caroline Wäsche, Kathrinhagen
Photo by Zé Zorzan on Unsplash

passion-e als Abo

Zwei Andachten pro Woche

Mit dem Newsletter zu passion-e erhalten Sie die aktuelle Andacht direkt in Ihr E-Mail-Postfach

Pin It on Pinterest