Seite auswählen

Gründonnerstag

Moritz Buick // Glaube

Glaube

„Geht hinein durch die enge Pforte! Denn die Pforte ist weit und der Weg ist breit der zur Verdammnis führt, und viele sind`s die auf ihm hineingehen.“

Die enge Pforte, zu eng? Zu eng zum Atmen, zu eng zum Durchqueren. Der Tod. Das Ende. Die Gedanken schweifen. Die Enge wächst, droht zu erdrücken. Das Gefühl von dünner Luft, ein riesiger Felsbrocken auf dem Herzen. Einsamkeit. Gottverlassenheit. Der Blick zurück in die Weite des Lebens versperrt, der Blick nach vorne eingeengt.

Wie eng ist die Pforte und wie eng ist der Weg, der zum Leben führt. Hindurch durch die enge Pforte. Aus der Weite des Himmels und der Welt. Wie ein Kind das Licht der Welt erblickt. Hinein – in den Ort, den Raum und in grenzenlose Freude.

Und wenige sind`s die ihn finden. Aus Gnade, im Glauben. Das helfe Gott! Amen.

passion-e als Abo

Zwei Andachten pro Woche

Mit dem Newsletter zu passion-e erhalten Sie die aktuelle Andacht direkt in Ihr E-Mail-Postfach

Pin It on Pinterest